Suche nach Zeichen in Unicode 6.3.0




Sie können die folgenden Arten von Suchbegriffen verwenden:

Wort oder Folge von Wörtern aus dem offiziellen Unicode-Zeichennamen

Die offiziellen Zeichennamen sind auf englisch; es gibt keine offiziellen deutschen Übersetzungen. Zum Beispiel findet eine Suche nach ampersand die Codeposition U+0026 AMPERSAND sowie andere Arten des Kaufmanns-Und (engl. ampersand). Eine Suche nach copic (engl. für koptisch) findet Unicode-Zeichenpositionen mit dem Wort COPTIC im offiziellen Zeichennamen; eine spezifischere Suche nach coptic small letter findet alle Zeichen mit COPTIC SMALL LETTER im Zeichennamen, d.h. koptische Kleinbuchstaben.

Wort oder Folge von Wörtern aus der alten, überholten Version Unicode 1.0 (von 1991)

Dies Site sucht auch nach Treffern in den alten, überholten Unicode 1.0-Zeichennamen, z.B. findet eine Suche nach line feed auch die Zeichenposition U+000A <control> deren alter Name LINE FEED (LF) war.

Ein einzelnes Zeichen

Zum Beispiel: wenn Sie das Zeichen Θ in den Suchschlitz eingeben, werden ausführliche Informationen über die Zeichenposition U+0398 GREEK CAPITAL LETTER THETA angezeigt.

Der hexadezimale Wert der Unicode-Zeichenposition

Zum Beispiel findet die Eingabe von U+1090A oder 1090A in das Suchfeld die Informationen für U+1090A PHOENICIAN LETTER KAF.

Suche nach numerischem Wert

In vielen Alphabeten und anderen Zeichensätzen gibt es Zeichen mit numerischer Bedeutung (z.B. M für 1000). Man kann nach numerischen Werten suchen, inderm man eine Zahl in der Suchfeld eingibt. Zeichen, deren numerischer Wert eine Bruchzahl ist, werden durch Eingabe des Zählers oder des Nenners gefinden. Zum Beispiel findet die Eingabe von 3 ins Suchfeld sowohl U+0033 DIGIT THREE als auch andere Zeichen wie z.B. U+00BE VULGAR FRACTION THREE QUARTERS, U+2154 VULGAR FRACTION TWO THIRDS, U+215C VULGAR FRACTION THREE EIGHTHS, U+1245D CUNEIFORM NUMERIC SIGN ONE THIRD VARIANT FORM A, usw.

Hinweise zur Anzeige der Unicodezeichen

Auf Ihrem Computer weren viele Unicodezeichen gar nicht, oder als ein Defaultzeichen (z:B. ein Fragezeichen) angezeigt werden. Das ist ein Client- nicht ein Serverproblem. Welche Zeichen bei Ihnen richtig angezeigt werden, hängt von Ihrem Betriebsystem, dem Browser und den installierten Fonts ab..

Die CSS-Styles, die diese Site verwendet, heben nicht auf feste Pixelgrößen ab, d.h. Sie können die Anzeige mit den Menübefehlen Schriftgröße + und Schriftgröße - auf Ihrem Browser verkleinern oder vergrößern.


Verantwortlich für diese Site: Tomas Schild, Lange Furche 31, 72072 Tübingen, Deutschland, <tomas@schild.net>, Tel. +49 (0) 7071 74293.